Diese Trends sind zum Glück Vergangenheit – So schräg sahen wir damals aus

Veröffentlicht auf 03/01/2021
WERBUNG

Trends kommen und gehen und man kann sich bei einem sicher sein: Sie kommen wieder! Egal ob Schlaghosen oder Plateauschuhe, Trends sind mehr als nur eine Modeerscheinung. Sie definieren und beschreiben eine Generation. Egal wie peinlich man damals aussah, man bekommt nostalgische Gefühle wenn man die Mode von damals sieht. Man muss nicht immer direkt die Schlaghose entsorgen, wer Platz im Kleiderschrank hat, kann ruhig warten bis der Trend wiederkommt. Spätestens die Kinder werden das “Original” haben wollen. Die Liste erinnert an die Trends der Vergangenheit und wir können ehrlich behaupten, dass wir hoffen sie kommen nicht so schnell wieder.

Toupierte Haare

Denkt man an die 80er Jahre dann hat man direkt toupierte Mähnen und grelle Farben vor Augen. Beim Toupieren gab es kein “too much”, es galt: Je höher und mehr, desto besser. Zum Glück hat dieser Trend nachgelassen und die Haare konnten sich endlich erholen. Aktuell setzt man mehr auf Farben und natürlichere Töne. Wenn man heute toupiert dann ist das eher dezent. Die Zeiten von wuscheliger Löwenmähne sind vorbei – für Mann und Frau.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow

Toupierte Haare

Color-Blocking

Die 90er waren definitiv die Zeit des Color-Blocking, dem Kombinieren von zwei, im Farbkreis entgegengesetzten, Farben und der daraus komplementären Farbkombination. Kräftige Farben, so wie auch Pastelltöne, alles wurde kombiniert. Der Trend kam 2010 wieder, doch mittlerweile sind die Farben wieder etwas gedeckter geworden. Color-Blocking setzte übrigens auch auf das Kombinieren verschiedener Muster, wie zum Beispiel Punkte mit Streifen. Früher undenkbar doch bei Color-Blocking ist fast alles erlaubt. Ein Trend, der gerne wieder kommen darf.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(1)

Color-Blocking

Hochwasserhosen

Hochwasserhosen werden in Fachkreisen auch “Flip-Flop-Cut” bezeichnet. Oft witzelt man über die Hosen, die an den Knöcheln enden und manchmal aussehen,, als seien sie eingelaufen. Lange Zeit hielt sich der Trend und Männer wie Frauen zeigten ihre Knöchel bei jedem Wind und Wetter. Mittlerweile ist dieser Trend Vergangenheit. Heute ist man mutig und setzt auf gemusterte oder außergewöhnliche Strümpfe. Wenn man beim Hosenkauf ganz sicher gehen möchte, dass die Hose die richtige Länge hat, dann empfiehlt es sich, sich hinzusetzen und zu sehen wie weit sich die Hose hochzieht.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(2)

Hochwasserhosen

Schmale Augenbrauen

Die 90er Jahre waren auch die Jahre der dünnen und schmalen Augenbrauen. Oftmals war es auch nur ein aufgemalter Strich. Mit der Zeit wurde alles etwas natürlicher und heute sieht man wieder breite und auch buschige Augenbrauen. Dünne Brauen hielten sich bis in die 2000er Jahre. Cara Delevigne war eines der Modelle, die die Augenbrauen wieder spruchreif machte und zeigte sich sogar mit “Monobraue”. Ein Trend, welcher wirklich Geschmackssache ist.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(3)

Schmale Augenbrauen

Mangelnde Hautpflege

Hautpflege ist wichtig, keine Frage! Hautpflege folgt auch keinem Trend, sondern ist so wichtig wie das Zähneputzen und Haare kämmen. Die Haut ist unser größtes Organ und sollte daher vor schädlicher UV-Strahlung und anderen Umwelteinflüssen geschützt werden. Viele Anti-Aging Produkte sind teuer, doch mittlerweile gibt es zahlreiche Varianten auf dem Markt und es empfhielt sich bereits Mitte 20 mit guter Hautpflege anzufangen. In diesem Alter verliert die Haut bereits an Elastizität und braucht daher Hilfe “von außen”.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(4)

Mangelnde Hautpflege

Kurze Ärmel

Nicht falsch verstehen, kurze Ärmel sind immer “in”, doch ab einem gewissen Alter empfiehlt es sich etwas längere Ärmel zu tragen. Sogenannte “Winkearme” verpackt man besser in etwas längeren Ärmeln, alternativ gibt es auch tolle Bolero-Jäckchen oder auch Cardigans. Beides lässt sich auch gut im Sommer kombinieren und so kann man auch unvorteilhafte Stellen gut kaschieren. Wer sich allerdings auch mit kurzen Ärmeln und schlaffer Haut wohlfühlt, der soll das tun, was ihm am besten gefällt, das ist schließlich die Hauptsache.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(5)

Kurze Ärmel

Passender Lippenstift

Es gab eine Zeit, da passten Frauen den Lippenstiftton zur Kleidung an, doch diese Zeiten sind vorbei. Heute kann man ruhig etwas wagen und auch dunkelrote Lippen zum gelben Kleid tragen. Wichtig ist nur, egal bei welcher Farbe, dass der Lippenstift mit dem Teint und der Zahnfarbe harmoniert. Der Lipliner sollte auch den selben Ton haben wie der Lippenstift, da es sonst sehr schnell an die 90er Jahre und dunkel umrandete Lippen erinnern kann.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(6)

Abgestimmter Lippenstift

Große Handtaschen

Nicht nur die Queen mag kleine Handtaschen, auch die “Dame von Heute” setzt eher auf kleinere, kompaktere Modelle. Wuchtige Shopper und Rucksäcke sind ein Relikt der 90er. Umhängetaschen gibt es auch in kleinerer Ausführung und sowohl in eleganter als auch sportlicher Version. Studien haben ergeben, dass eine Frau im Durchschnitt 3-4 Kilo in ihrer Tasche mit sich herum trägt. Kein Wunder, dass Viele über Nackenschmerzen klagen. Ab sofort setzt man auf Klein aber Fein.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(7)

Große Handtaschen

Sichtbare Unterwäsche

Die 90er Jahre waren bekannt für tiefsitzende Hüfthosen, welche den Blick auf die Unterwäsche zuließen. Damals noch “cool” ist es heute ein absolutes No-Go. Die 90er waren zwar etwas “offener” wenn es darum ging Unterwäsche zu zeigen, doch heute gibt es genügend elegante und schönere Alternativen. Auch saumlose Unterwäsche oder transparente Oberteile für dünne Tanktops machen den Gesamtlook erwachsener und gleichzeitig auch tageslichttauglich. Keine Frau möchte billig wirken, nicht wahr?

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(8)

Sichtbare Unterwäsche

Jersey

Jersey ist eines der wohl bequemsten Materialien die es gibt. Kein Wunder, es ist dehnbar und leicht und angenehm auf der Haut. Einen Nachteil hat Jersey allerdings: Das Material ist schonungslos. Kleine Pölsterchen und Röllchen fallen bei Jerseykleidern sofort ins Auge. Wer es luftig-leicht mag, der greift hier besser zu dünnen Alternativen wie Seide, feine Wolle oder schlichte Baumwolle. Ein weiterer Vorteil dieser Alternativen ist auch, dass es wesentlich eleganter wirkt als ein simples Jersey-Top.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(9)

Jersey

Dunkle Strumpfhosen

Dunkle Strumpfhosen sind im Winter und Herbst völlig in Ordnung. Im Sommer hingegen wirkt schwarz, generell dunkle Farben, sehr hart.Nicht jede Frau fühlt sich mit nackten Beinen wohl, da kann man dann ruhig zu nudefarbenen Strumpfhosen greifen. Schwarze Strumpfhosen wirken schnell wie Stützstrumpfhosen, daher empfiehlt es sich eher in der kälteren Jahreszeit zu dunklen Farben zu greifen. Transparente Strumpfhosen gelten im Allgemeinen als eleganter. Tipp: Hautfarbene Netzstrumpfhosen kaschieren auch unschöne Makel an den Beinen.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(10)

Dunkle Strumpfhosen

Puderfalten

Die sogenannten Puderfältchen passieren dann, wenn sich das Make-Up in den feinen Fältschen absetzt. Dies sieht natürlich unschön und lässt die Haut alt wirken. Man kann dies vermeiden, indem man das Puder gleichmäßig mit einem Pinsel verteilt und den Pinsel vorher leicht ausklopft um überschüssiges Puder zu vermeiden. Wer reifere Haut hat, der greift lieber zu cremigen Produkten statt Puder. Mittlerweile gibt es auch Make-Up mit mattem Finish. Generell gilt aber immer ein Primer vorab.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(11)

Puderfalten

 

Lagenlook

Vor wenigen Jahren war der Lagenlook in XL-Size trendy. Die Übergröße sieht meistens an Frauen gut aus, die eher eine Kleidergröße 34/36 haben. Andernfall ruiniert der Look schnell die Figur und kann unvorteilhaft wirken. Das Oberteil kann ruhig weit und übergroß sein, doch der Rock oder die Hose sollten dann aber eng anliegen, da man sonst aussieht als hätte man einen großen Müllsack an. Die Kombi aus eng und weit geht immer und mogelt auch locker kleine Pölsterchen weg.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(12)

Lagenlook

Haarschnitt-Routine

Einige Menschen tragen seit 20 Jahren die selbe Frisur. Nicht nur die Mode, sondern auch Frisuren verändern sich und deswegen sollte man auch auf dem Kopf Veränderungen zulassen. Viele Frauen lassen sich die Haare nach einschneidenden Lebensereignissen schneiden, doch man muss nicht immer erst ein Drama abwarten um den Schritt zur Schere zu wagen. Am besten lässt man sich bei einem professionellen Salon auf den eigenen Typ beraten. Keine Sorge, auch kleine Schritte führen zum Ziel.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(13)

Haarschnitt-Routine

Miniröcke

Miniröcke fanden in den 60er Jahren ihren Weg in die Kleiderschränke. Damals sorgten sie für reichlich Aufregung und galten alles andere als züchtig. Heute regt man sich nicht mehr so sehr über Miniröcke auf, doch es empfiehlt sich, diese Rockart lieber den Teenagern zu überlassen. Frauen über 30 oder 40 greifen lieber zu einer etwas längeren Variante, dies kann auch gerne über dem Knie sein, doch definitiv breiter als ein Gürtel. Zu lange Röcke können schnell altbacken wirken, doch am Ende ist immer das Gesamtbild entscheident.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(14)

Miniröcke

Nostalgie

Kleidung ist nicht nur Mode sondern auch Nostalgie. Die Jacke die an den einen Sommer erinnert oder die Mütze die man mit dem Winterurlaub verbindet, Kleidung trägt auch zu unseren Gefühlen bei. Es ist völlig in Ordnung das ein oder andere Kleidungsstück zu behalten, egal ob es modisch ist oder nicht. Man sollte allerdings nicht an seinem kompletten Kleiderschrank aus den 80ern oder 90ern festhalten. Veränderungen sollte man zulassen und lieber die Nostalgie auf das liebste Stück fokussieren.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(15)

Nostalgie

Brillen-Trends

Die 50er waren die Zeit der Cateye-Brillen und die 70er setzten auf große “Puck-die-Fliege”-Modelle. Sonnenbrillen oder auch Sehbrillen verleihen dem Outfit oft das gewisse Extra. Bei der Wahl gilt aber stets auf die Gesichts- und auch Augenbrauen zu achten. Nicht jeder Trend steht einem und es gibt wahrlich nichts Schlimmeres als gezwungen modisch sein zu wollen. Das passende Modell ist für jeden dabei und liegt auch im Trend. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und selbst extravagante Modelle sind im Trend.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(16)

Brillen-Trends

Goth-Look

Die 90er galten als die Jahre des Grunge- und Gothic-Looks. Dunkler Lippenstift, dunkles Augen-Make-Up und schwarze Kleidung waren der Trend. Man kann sagen, dass Schwarz nie aus der Mode kommt, doch heute sieht der Goth-Look eher elegant statt nach Rebellion aus. Man kann ruhig auch Grau, Blau oder sogar Dunkelrot mit Schwarz kombinieren. Der Lippenstift sieht auch im dunklen Beerenton gut aus. Eines hat sich aber geändert: Entweder man betont die Augen oder die Lippen, nie Beides.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(17)

Goth-Look

Seine Farbe kennen

Stil und Mode sind stark typabhängig. Gute Bekleidungsgeschäft bieten mittlerweile eine passende Typberatung an und helfen dabei herauszufinden ob man eher Sommer- oder Wintertyp ist. Diese Erkenntnis kann viel verändern und hängt mit Hautton und auch Haarfarbe zusammen. Wenn man also “seine” Farbe kennt, dann ist das Shopping um 50% einfacher. Kühle oder olivfarbene Hauttypen greifen am besten zu kühlen Blau-, Grau- oder Grüntönen. Warme Hauttypen harmonieren besser mit Rot, Orange oder Beerentönen.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(18)

Seine Farbe kennen

Rollkragen

Rollkragen sind schon längst nicht mehr dafür da um Knutschflecken zu verbergen, sondern kaschieren auch sogenannte “Truthahnhälse”. Man sollte dies nicht pauschalisieren, denn Rollkragen können durchaus schön sein, müssen aber zum Typ passen. Kurvige Frauen greifen besser zu Feinstrickmodellen, denn Strick kann sehr schnell auftragen. Generell kann man aber sagen, dass es für jeden Typ den passenden “Rollkragen” gibt und vor allem ist es mittlerweile nicht mehr nur ein Winterstyle.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(19)

Rollkragen

Ganz in Schwarz

Eines kann man mit Sicherheit sagen: Schwarz ist zeitlos. Egal ob “das kleine Schwarze” oder ein schwarzer Blazer, das sind Kleidungsstücke die wirklich zeitlos sind. Natürlich kann man auch komplett zu Schwarz greifen, doch harmonischer und durchaus elegant sieht es auch aus, wenn man eine weitere Farbe dazu kombiniert. Diese muss nicht knallig oder grell sein, doch kann als “it-Piece” gelten. Ein Schaal in einem dunklen Rot macht den Look weniger “hart” und ist schmeichelnd für den Teint.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(20)

Ganz in Schwarz

Tweed

Coco Chanel ist die wohl berühmteste Tweed-Trägerin der Geschichte. Der Klassiker ist nicht zwingend etwas für “alte Frauen”, sondern kann richtig kombiniert in jedem Alter top aussehen. Das Material an sich trägt allerdings leicht auf, daher sollte man wirklich auf den Schnitt achten. Das Material ist sehr elegant und wirkt besonders gut bei festlichen Anlässen. Es ist und bleibt ein Klassiker, den man ruhigen Gewissens im Kleiderschrank nebem dem “kleinen Schwarzen” besitzen sollte.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(21)

Tweed

Denim

Denim ist schon sehr lange ein Klassiker und kommt nie aus der Mode. Jeans sind nicht nur etwas für die jüngere Generation, sondern auch ältere Leute lieben modische und bequeme Jeans-Modelle. Das Material hält viel aus, passt zu wirklich allem und ist längst nicht mehr nur ein Freizeitlook. Früher hieß es, dass man keine Jeans zu Vorstellungsgesprächen tragen soll, doch diese Zeiten sind vorbei. Es ist nur wichtig das richtige Modell für sich und den Anlass zu wählen.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(22)

Denim

Modeschmuck

Modeschmuck sieht durchaus gut aus und auch hier kommt es natürlich auf das Material und die Verarbeitung an. Die 80er und 90er waren die Zeit für großen Klunker und esoterischen Accessoirs oder Neonfarben. Echtschmuck und filigrane Ketten sehen natürlich geschmackvoller und stilvoller aus. Schwarz verfärbte Finger und Hälse sind ein Relikt unserer Jugend, warum überlassen wir also Modeschmuck nicht lieber der heutigen Jugend und kaufen uns stattdessen eleganten Echtschmuck? Es ist das Geld wert.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(23)

Modeschmuck

Stretchjeans

Stretchjeans fallen in die selbe Kategorie wie Jersey. Sie sind bequem aber wirklich nicht die beste Wahl wenn man Pölsterchen oder Dellen hat. Stretchjeans und Leggings sind knallhart und verzeihen keine kurvigen Formen. Sie lenken den Fokus auf den “Makel” und wirken schnell unvorteilhaft. Es gibt durchaus andere bequeme Varianten. Am besten wir überlassen Stretchjeans den Jüngeren, gemeinsam mit dem Modeschmuck. Es lohnt sich in eine gut sitzende Jeans zu investieren.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(24)

Stretchjeans

Baggy-Look

Baggy-Style hatte vor allem in der Hip-Hop-Szene viele Anhänger, später kam dann die Skater-Szene hinzu. Heute sieht man den Baggy-Style vor allem bei Stars, wie zum Beispiel Billie Eilish. Ist der Look alltagstauglich? Vermutlich eher nicht. Am besten wir überlassen den Teenagern auch diesen Trend und sind uns fast sicher, dass dieser Trend auch schnell vorbei geht. Es ist einfach nicht schmeichelnd oder passend in Baggy-Pants ins Office zu gehen, oder?

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(25)

Baggy-Look

Klobige Absätze

Wir erinnern uns alle an die Spice Girls und ihre klobigen Plateau-Schuhe, nicht wahr? Heute sind zwar die berühmten “Buffalos”, wie man sie damals schlichtweg nannte, nicht mehr angesagt, doch klobige Absätze haben dennoch ihren Trend wiedergefunden. Wer sich an diesen, recht eigenwürdigen, Trend versuchen möchte, dem empfehlen wir die passenden Schuhe zu finden. Schnell sehen Sneakers mit Plateausohle nach Orthopädischen Schuhen aus. Vielleicht bleiben wir doch lieber beim klassischen Sneaker?

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(26)

Klobige Absätze

Alte Trends

Auch wenn es manchmal schwer ist, man sollte manchen Trends einfach “goodbye” sagen. Natürlich gibt es Dinge, die wir heiß und innig lieben, wie zum Beispiel die Jacke mit dem Leo-Muster oder das Shirt mit Strasssteinen, doch manche Trends sind wirklich nur temporär. Man kann durchaus die Jacke oder das Shirt für die Zukunft behalten und darauf warten, dass es wieder in Mode kommt, doch wann das der Fall sein wird ist unvorhersehbar.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(27)

An alten Trends hängen

Jeansjacken um die Hüfte

Es erinnert doch ein wenig an die 90er und die Grunge-Szene. Damals band man sich sogenannte “Holfällerhemden” um die Hüfte. Einige taten das selbe mit Jeansjacken. Das Stichwort ist “damals”. Heute ist es absolut nicht mehr trendy und man trägt die Jacke lieber in der Hand als um der Hüfte. Oftmals wirkt es nämlich nur so, als möchte man einen Fleck auf der Hose damit verdecken. Lässig über die Schulter ist übrigens auch eine Alternative.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(28)

Jeansjacken um die Hüfte

Zu viel Sonne

Egal ob damals oder heute, Sonnenstrahlen sind schädlich für die Haut. Daran gibt es nichts zu rütteln und egal ob Sommer oder Winter, man sollte stets Creme mit einem Lichtschutzfaktor verwenden. Wer ungeschützt in die Sonne geht riskiert nicht nur Falten und Pigmentstörungen sondern auch das Krebsrisiko wird erhöht. Selbstbräuner sind übrigens eine gute Alternative zu UV-Strahlen, doch auch das nur dezent. Man möchte ja schließlich natürlich gebräunt wirken und nicht angemalt.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(29)

Zu viel Sonne

Floraler Print

Floraler Print hatte in den 70er Jahren Hochphase. Heute gilt eher “weniger ist mehr”. Blumenprint kann man durchaus tragen, doch eher dezent statt große Blumen. Oft reicht auch nur ein Blumen-Accessoire wie zum Beispiel ein Schal oder eine Mütze. Wer aber Blumenkleider tragen möchte, der hält sich am besten mit dem Rest eher zurück. Eine Jeansjacke lockert den Look etwas auf und gibt ihm etwas legeres. Je nach Anlass versteht sich.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(30)

Floraler Print

Spliss

Keine Sorge, Spliss war und wird auch (hoffentlich) nie ein Trend. Wer lange Haare hat, der weiß, dass Diese viel anfälliger sind für Spliss als kurze Haare. Daher gilt, im Sommer wie auch im Winter, regelmäßig Spitzen schneiden. Auch sollte man die passende Pflege nutzen und bei Schals und Mützen darauf achten, dass sie nicht zu sehr das Haar aufrauen. Gerade im Winter merken wir nicht, dass unsere Haare viel Strapazierung ausgesetzt sind. Es ist übrigens ratsam auf einem Satinkissen zu schlafen, da dies die Haarstruktur nicht strapaziert.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(31)

Spliss

Zu viel Rouge

Wirklich niemand möchte aussehen wie beim Schultheater. Rouge und auch Bronzer sorgen zwar für einen gesund aussehenden Look, doch zu viel davon sieht schnell lächerlich und angemalt aus. Auch hier gilt, wie beim Puder, den Pinsel vorher abklopfen bevor man ihn ans Gesicht führt. Falls man dann doch ausversehen zuviel Farbe erwischt hat, dann nimmt man diese vorsichtig mit einem Taschentuch ab oder man verwendet einen Beauty-Blender um es ein wenig zu verblenden.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(32)

Zu viel Rouge

Flache Schuhe

Es ist mittlerweile allen klar, dass Abwechslung gut ist. Dies gilt auch für Schuhe. Wer ständig flache Schuhe trägt bleibt nicht von Rückenschmerzen verschont. Ab und zu High Heels oder Pumps sind nicht schädlich, sondern sorgen für einen aufrechten Gang. Wer also Abwechslung in den Kleiderschrank bringen möchte, der denkt dabei am besten auch an den Schuhschrank. Es soll ja schließlich im Gesamten ein tolles Outfit sein, oder etwa nicht?

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(33)

Flache Schuhe

Auffällige Logos

Wir sind keine Werbetafel und werden auch nicht dafür bezahlt Logos zu tragen und doch tun wir es manchmal. Logos sind auch ein Zeichen von Qualität und wer trägt schon nicht gerne Marken? Es kann aber auch schnell protzig machen, daher gilt auch hier “weniger ist mehr”. Wer ein Shirt von Hugo Boss oder Nike trägt, der braucht nicht auch noch eine Mütze, Hose und Schuhe der selben Marke. Mittlerweile haben viele Labels gemerkt, dass dezente Logo-Prints eleganter wirken.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(34)

Auffällige Logos

Lange Röcke

Viele Frauen sind oft der Meinunng, dass lange Röcke schnell altmodisch aussehen, doch das ist nicht der Fall. Im Sommer sind Maxikleider sehr beliebt, sowie weite, leichte Leinenröcke. Diese wirken sicherlich nicht altmodisch, doch nicht vergessen: Die Kombination macht auch hier den Unterschied. Wer eher klein in der Körpergröße ist, der kombiniert am besten feine High-Heels zum Rock oder Kleid. Das streckt optisch und gibt dem Look das gewisse Extra.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(35)

Lange Röcke

Enge Kleidung

Zu enge Kleidung ist nicht nur unbequem, sondern auch alles andere als vorteilhaft. Auch hier gilt die Kombination. Wer eine weite Hose oder Rock trägt, der greift besser zu einem körperbetonten Oberteil und umgekehrt. Man möchte weder wie eine Knackwurst aussehen oder wie ein Kleidersack. Wenn das komplette Outfit zu eng ist, dann ist man nicht nur in der Bewegung eingeschränkt, sondern man lenkt den Fokus auf eventuelle Problemzonen. Wer will das schon?

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(36)

Enge Kleidung

Taille verdecken

Wer eine Taille hat, der sollte diese auch betonen. Lockere Kleidung ist zwar bequem, doch trägt auch schnell auf. Wer also ein weites Kleid tragen möchte, der sollte dazu einen Gürtel tragen. Auch ein Schal um die Taille gebunden sieht toll aus und ist ein extra Hingucker. Dies sorgt außerdem auch dafür, dass das weite Outfit schlank macht und betont den femininen Look. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt, der Gürtel kann ein ganzes Outfit ausmachen.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(37)

Taille verdecken

Starke Smokey Eyes

Smokey Eyes hatten ihr Comeback in den frühen 2000er Jahren. Heute hat man den Weg zur Natürlichkeit zurück gefunden und wenn man schon Smokey Eyes möchte, dann mit Grau-, Braun- oder Anthrazittönen. Es muss nicht immer Schwarz sein. Dunkle Farben lenken den Fokus auf die Fältchen um das Auge herum. Wer reifere Haut hat, der sollte generell eher hellere Farben in Betracht ziehen. YouTube hat zahlreiche Tutorials für Smokey Eyes mit hellen Farben.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(38)

Schlecht sitzende BHs

Schlecht sitzende BHs sind nicht nur schlecht für die Brust und den Rücken, sondern auch unbequem und unschön. Die Größe lässt man am besten von der Fachperson im Unterwäschegeschäft bestimmen. Dafür misst man den Brustumfang und ermittelt die passende Cup-Größe. Es lohnt sich durchaus die Beratung in Kauf zu nehmen, denn zu enge BHs oder kneifende Träger können ernsthafte Nacken- und Schulterprobleme versursachen. Ein guter BH ist das Geld wert.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(39)

Schlecht sitzende BHs

Wedge Sneakers

Mitte der 2000er Jahre trugen alle Frauen Wedge-Sneaker. Dieser Trend ist heute definitiv vorbei. Es wirkte nur klobig und alles andere als elegant. Es war natürlich die bequemere Variante zu gewöhnichen High Heels, doch sie passten nicht zu allen Outfits. Heute haben Sneakers und Co. keine Wedge-Absätze mehr. Wedge-Sandalen sind allerdings noch immer in Mode und sehen perfekt zum Sommeroutfit aus. Das Praktische ist hier auch, dass Wedge-Sandalen bequemer sind und der Rücken nicht so schnell wehtut.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(40)

Wedge Sneakers

Plüschstiefel

Wer auch immer diesen Trend begonnen hat, wir sind sehr froh, dass Pelzstiefel aus der Mode sind. Es sah nicht nur skurril aus, sondern diese Plüschstiefel waren auch der perfekte Ort für Bakterien und Schmutz aller Art. Ein weiterer Aspekt war auch, wie heiß es wohl unter diesem Flokati gewesen sein muss. In Deutschland sind die Winter selten so kalt, dass man Pelzstiefel braucht. Für den nächsten Winter reichen also gewöhnliche, normal gefütterte, Stiefel vollkommen aus.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(41)

Pelzstiefel

Ed Hardy-Kleidung

Anfang 2000 war Ed Hardy der absolute Trend was Kleidung betraf. Alle rissen sich um die Marke mit dem glitzernden Totenkopf darauf. Von Carmen Geissen bis Madonna, alle wollten Ed Hardy tragen. Wie viele andere Trends, war auch Ed Hardy bald ein Teil der Vergangenheit und verlor an Popularität. Als Grund dafür sah man, dass Promis die zuvor Ed Hardy trugen an Popularität verloren. Das war das Aus der Marke. Bis heute witzelt man über die Marke und die Träger davon.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(42)

Ed Hardy-Kleidung

Plateau Flip Flops

Plateauschuhe sind eine Sache, Plateau Flip Flops sind ein schlichtes No-Go. Die Spice Girls waren die Königinnen der Plateau-Mode und auch sie trugen die Flip Flop-Variante. Nicht nur, dass man sich damit eher den Knöchel bricht als mit einem “gewöhnlichen” Plateauschuh, sondern auch die Tatsache, dass dieser Flip Flop förmlich “90er Jahre” schreit, machen das Modell zum Outsider. Am besten bleibt man bei gewöhnlichen Flip Flops, doch bitte nur am Strand und nicht in der Stadt.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(43)

Plateau Flip Flops

Sehr langes Haar

Langes Haar braucht Pflege um schön auszusehen. Es gibt wahrlich nichts schlimmeres, als lange Haare mit Spliss. Dies ist nicht nur ungepflegt und unschön, sondern man riskiert auch, dass der Spliss weiter nach oben “wandert” und man am Ende mehr als nur die Spitzen abschneiden muss. Wer also lange Haare hat und diese auch behalten möchte, der setzt am besten auf gute Haarpflege und regelmäßiges Spitzenschneiden. Ältere Frauen sollten lieber zu kurz oder mittellangen Schnitten greifen, denn langes Haar macht schnell “alt”.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(44)

Sehr langes Haar

Jeggings

Der “Bruder” der Stretchjeans und Leggings. Es war einst total modern, heute aber eher weniger. Jeggings sehen optisch aus wie Jeans, sind aber eigentlich Leggings. Wie wir bereits wissen sind Stretchjeans und Leggings alles andere als schmeichelhaft wenn man Kurven oder Pölsterchen hat und so tut man sich selbst keinen Gefallen wenn man zu einer “Mischung” greift. Am besten bleibt man auch hier lieber bei der richtigen Jeans. Wie gesagt, Jeans sind echte Klassiker.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(45)

Jeggings

Selbstbräuner

Ob zu viel Sonne oder zu viel Selbstbräuner, beides verursacht sehr schlechte und hässliche Resultate. Abgesehen davon, dass es äußerst unnatürlich aussieht, kann Selbstbräuner schnell zu einem fiesen Orange werden. Es ist zwar nicht hautschädigend, doch zu oft passieren Missgeschicke mit Selbstbräuner und auch Kleidung wird dadurch oft ruiniert. Am besten ist es immer noch einfach in die Sonne zu gehen, doch stets mit ausreichend Lichtschutzfaktor. Natürliche Bräune färbt außerdem nicht auf der Kleidung ab.

Screenshot 2021 01 10 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow

Selbstbräuner

Übergroße Blazer

Die 80er und 90er Jahre waren auch die Zeit der XL-Blazer. Lässig trug man das Modell mit hochgekrempelten Ärmeln. Auch heute sieht man den Trend wieder und man muss sagen, es ist sowohl bürotauglich als auch ein toller Freizeitlook. Dennoch steht dieser Look nicht jeder Frau, denn schnell wirkt es so als hätte man sich in der Größe vergriffen. Vielleicht bleibt man im Zweifelsfall doch lieber beim klassischen, passenden, Blazer.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(46)

Übergroße Blazer

Lipliner

Lipliner hat nur eine Regel: Er sollte immer zur Lippenstiftfarbe angepasst sein. Viele nutzen Lipliner auch dafür, sich vollere Lippen zu schummeln, doch dieser Trick will gekonnt sein. Es ist wichtig der natürlichen Lippenform zu folgen und auch auf YouTube finden sich zahlreiche Tutorials für Lipliner-Effekte. Hier gilt, wie auch bei anderen Make-Up Fragen die goldene Mitte zu finden. Keine Sorge, Lipliner ist nicht so kompliziert wie man annimmt. Es ist, gekonnt angewandt, ein echter Lippenstift-Retter.

Screenshot 2021 01 08 Diese Alten Mode Trends Kann Man Ruhig Hinter Sich Lassen Restwow(47)

Lipliner

 

WERBUNG