Die Teuersten Und Skandalösten Scheidungen Hollywoods

Veröffentlicht auf 08/31/2020
WERBUNG

Scheidungen können oft in schmutzigem Rosenkrieg ausarten. Meistens sind noch andere Menschen involviert und so zieht sich eine Scheidung unnötig in die Länge und eine Partei ist immer das “Opfer”. Oftmals leiden auch die Fans mit ihre Lieblingspromis mit. Natürlich versteht man als Außenstehender nie was der wirkliche Grund für die Scheidung war, denn meistens wird als öffentlicher Grund “Unüberbrückbare Differenzen” genannt. Bei Promis ist es so, dass oft schmutzige und schadende Details, von Insidern, ans Tageslicht kommen. Meistens um die andere Person als schlechten Mensch dastehen zu lassen und zu diffamieren. Die folgende Liste zeigt die teuersten Scheidungen Hollywoods.

Steve & Alan Wynn – $741 Million

Steve und Alan Wynn starteten zwei Versuche der Ehe. Die erste Ehe war von 1963 bis 1986 und die zweite Ehe hielt von 1991 bis 2010. Nach der zweiten Scheidung gaben die beiden es auf, es noch ein drittes Mal zu versuchen. Manche Menschen passen einfach nicht zusammen. Für Steve bedeutete die Scheidung, sein Vermögen zu teilen. Alan bekam von ihm sagenhafte 750 Millionen Dollar. Man kann sagen, dass sie nicht mehr arbeiten muss in ihrem Leben.

Steve & Elaine Wynn – 741 Millionen Dollar

Steve & Alan Wynn – $741 Million

Paul McCartney & Heather Mills – $48.6 Million

Das britische, ehemalige Traumpaar heirateten damals in Castle Leslie in Irland. Damals dachte sicherlich noch keiner der beiden an Scheidung. Die Ehe der beiden hielt nur sechs Jahre und kostete Paul McCartney 48,6 Millionen Dollar. Bei der Scheidung im Jahr 2008, vertrat sich Heather Mills selbst und verzichtete auf einen Anwalt. McCartney war beeindruckt von ihrem “Mut”. Dies änderte allerdings nichts an dem Vermögen, welches er für sie zahlen musste.

Paul McCartney & Heather Mills – $48.6 Million

Paul McCartney & Heather Mills – $48.6 Million

Madonna & Guy Ritchie – $92 Million

Es war eine der größten Scheidungen in den Medien. Madonna und Guy Ritchie lernten sich 1998 kennen und heirateten zwei Jahre später in Skibo Castle in Schottland. Schon bald begrüßten sie dann auch ihren ersten gemeinsamen Sohn Rocco. 2006 kam ein weiteres Kind dazu. Sie adoptieren einen Jungen aus Malawi und nannten ihn David. 2008 allerdings änderte sich etwas für das Paar und Madonna reichte die Scheidung ein. Zum Glück gelang es den beiden sich, einigermaßen, in Ruhe zu einigen –  Ihren Söhnen zuliebe.

Madonna & Guy Ritchie – $92 Million

Madonna & Guy Ritchie – $92 Million

Neil Diamond & Marcia Murphey – $150 million

Neil Diamond und Marcia Murphey waren 25 lange Jahre verheiratet, doch dann endete ihre Liebe und sie reichten 1995 die Scheidung ein. Als Grund gab Marcia die Untreue von Neil an. Marcia bekam 150 Millionen Dollar Abfindung. Das Paar hat zwei gemeinsame Söhne. Mit 150 Millionen Dollar konnte Maria ein neues Leben beginnen und war mit Sicherheit gut abgesichert. Schade, es war damals eine mediale Traumehe. Nicht alles ist für die Ewigkeit.

Neil Diamond & Marcia Murphey – $150 Million

Neil Diamond & Marcia Murphey – $150 Million

Demi Moore & Bruce Willis – $90 Million

Sie gehörten zu den bekanntesten Paaren Hollywoods. Die Superstars Demi Moore und Bruce Willis waren elf Jahre zusammen, bevor sie sich zu einer Scheidung entschlossen. 2000 wurde dann die Scheidung wirksam und Bruce gab in einem Interview an, dass er als Vater und auch als Ehemann gescheitert ist. Den drei gemeinsamen Töchtern allerdings blieb er ein guter und zuverlässiger Vater. Die Scheidung war nicht, im Vergleich zu anderen Scheidungen, nicht so teuer mit 90 Millionen Dollar.

Demi Moore & Bruce Willis – $90 Million

Demi Moore & Bruce Willis – $90 Million

Robert & Sheila Johnson – $400 million

Gemeinsam gründeten sie die Black Entertainment Television. Robert und Sheila Johnson waren sagenhafte 33 Jahre lang verheiratet, doch reichten dann die Scheidung ein. Sheila erhielt damals 400 Millionen Dollar, was ihr Gesamtvermögen auf 670 Millionen Dollar nach der Scheidung brachte. Heute ist sie 870 Millionen Dollar wert. Man kann sagen, dass die Scheidung sie zu einer sehr wohlhabenden Frau gemacht hat, doch die intensive Liebe zu Robert hat sie leider verloren.

Robert & Sheila Johnson – $400 Million

Robert & Sheila Johnson – $400 Million

Dmitry & Elena Rybolovleva – $4.5 Billion

Es wird als die teuerste Scheidung in der Geschichte bezeichnet. Die Scheidung zwischen Dmitry und Elena Rybolova kostete unglaubliche 4,5 Billionen Dollar. Der Unternehmer und Sportsponsor besitzt, laut Forbes Magazin, ein Vermögen von 6,8 Milliarden Dollar. Das Paar war 26 Jahre lang verheiratet bevor es sich schließlich scheiden ließ. Die Scheidung zog sich in die Länge und dauerte sechs lange Jahre. Man kann sicher sein, dass beide die besten Scheidungsanwälte engagiert haben.

Dmitry & Elena Rybolovleva – $4.5 Billion

Dmitry & Elena Rybolovleva – $4.5 Billion

Michael & Diandra Douglas – $45 Million

Der bekannte Schauspieler Michael Douglas war 23 Jahre mit der Diplomatentochter Dianda Luker. Er war damals 32 Jahre alt und sie erst 19. Ein ungewöhnlicher Alter zum Heiraten aber dennoch hielt die Ehe der beiden sehr lange an. Das Paar bekam sogar einen Sohn ein Jahr nach der Hochzeit. 1995 war es dann soweit, dass das Paar sich dazu entschloss getrennte Wege zu gehen. Die Scheidung kostete satte 45 Millionen Dollar.

Michael & Diandra Douglas – $45 Million

Michael & Diandra Douglas – $45 Million

Rupert Murdoch & Anna Maria Torv – $1.2 Billion

Der Medienmogul Rupert Murdoch heiratete 1967 Anna Maria Torv. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder und war insgesamt 32 Jahre verheiratet. 1999 ließen sie sich allerdings scheiden und diese Scheidung brachte Anna 1,2 Billionen Dollar Abfindung. Murdoch ist allerdings Multi-Milliardär mit seinem geschätzten Vermögen von 12,8 Milliarden Dollar. Da dürften ihm die 1,2 Billionen Dollar nicht so sehr “wehgetan” haben. Seit 2016 is Murdoch mit Jerry Hall verheiratet. Bleibt zu hoffen, dass keine Scheidung folgt.

Rupert Murdoch & Anna Maria Torv – $1.2 Billion

Rupert Murdoch & Anna Maria Torv – $1.2 Billion

Eddie & Nicole Murphy – $15 Million

Der Schauspieler und Comedian Eddie Murphy und das Model Nicole Murphy ließen sich nach 13 Jahren Ehe, im Jahr 2006, scheiden. Murphy, der mit Filmen wie “Beverly Hills Cop” und “The Nutty Professor” bekannt wurde, hat ein Vermögen von 195 Millionen Dollar. Da waren die 15 Millionen Dollar Abfindung an Nicole für ihn nur “Peanuts”. Vernünftigerweise schlossen die beiden allerdings einen Ehevertrag vor der Hochzeit und diese “rettete” Eddies Vermögen.

Eddie & Nicole Murphy – $15 Million

Eddie & Nicole Murphy – $15 Million

David Hasselhoff & Pamela Bach – $5 Million

David Hasselhoff und Pamela Bach waren von 1989 bis 2006 verheiratet. Aus der Scheidung bekam Pamela 5 Millionen Dollar Abfindung. Nach zahlreichen fragwürdigen und alkoholisierten Eskapaden von David stellte man sich die Frage ob “The Hoff” noch der populäre und gutbezahlte Schaupieler von damals ist oder bereits auf dem “absteigenden Ast”. Er hat aktuell ein geschätzes Vermögen von 9 Millionen Dollar. Da hatte “The Hoff” nochmal Glück gehabt, dass Linda nur 5 Millionen Dollar wollte.

David Hasselhoff & Pamela Bach – $5 Million

David Hasselhoff & Pamela Bach – $5 Million

Rupert Murdoch & Wendi Deng – $1.8 Million

Ruper Murdoch war nicht nur einmal verheiratet, sondern hatte schon zwei Scheidungen. Schon 17 Tage nach seiner ersten Scheidung von Anna Maria Torv, gab er Wendi Deng das “Ja-Wort”. Man mag meinen, dass die Ehe zum Scheitern verurteilt war nach so kurzer Zeit, doch das Paar war bis 2014 zusammen. Die Scheidung brachte Wendi Deng 1,8 Millionen Dollar ein. Das ist zwar weniger als Anna bekam, doch 1,8 Millionen sind durchaus auch eine angenehme Summe.

Rupert Murdoch & Wendi Deng – $1.8 Million

Rupert Murdoch & Wendi Deng – $1.8 Million

Bernie & Slavica Ecclestone – $1 Billion

Der britische Unternehmer Bernie Ecclestone war von 1985 bis 2009 mit der kroatischen Schönhei Slavica verheiratet. Der Alterschunterschied von 28 Jahren war nicht immer einfach, so auch die Sprachbarriere, doch die Ehe hielt dennoch 23 Jahre lang. Das Paar hat sogar zwei Kinder. 2009 ließ sich das Paar allerdings scheiden und trotz guter Anwälte, oder vielleicht auch dank guter Anwälte, musste Bernie an Slavica “nur” 1 Billion Dollar Abfindung zahlen. Der Unternehmer hat ein Vermögen von 3,3 Milliarden Dollar.

Bernie & Slavica Ecclestone – $1 Billion

Bernie & Slavica Ecclestone – $1 Billion

Alec & Jocelyn Wildenstein – $2.5 Billion

1978 gaben sich Alec und Jocelyn Wildenstein das Ja-Wort. Die Beziehung war bestens bekannt und stets öffentlich. Jocelyn, für ihre extremen Schönheitsoperationen bekannt, ließ sich so oft unters Messer legen, in der Hoffnung mehr Aufmerksamkeit von Alec zu bekommen. Nach 21 Jahren ließ sich das Paar scheiden und Jocelyn bekam 2,5 Billionen Dollar Abfindung. Zusätzlich bekam sie 100 Millionen Dollar für 13 Jahre. Das interessante: Das Gericht verbot Jocelyn das Geld für weitere Schönheitsoperationen auszugeben.

Alec & Jocelyn Wildenstein – $2.5 Billion

Alec & Jocelyn Wildenstein – $2.5 Billion

Harrison Ford & Melissa Mathison – $118 Million

Als Indiana Jones wurde er bekannt. Harrison Ford und Melissa Mathison waren 17 Jahre lang verheiratet. Zusammen haben sie außerdem auch zwei Kindern. Im Jahr 2004 endete die Ehe der beiden und sie reichten die Scheidung ein. Melissa bekam satte 118 Millionen Dollar Abfindung von Harrison. Heute hat der 78 jährige ein Vermögen von 205 Millionen Dollar. Es war also keine günstige Scheidung für ihn, aber dennoch ging es ohne schmutzigen Rosenkrieg aus.

Harrison Ford & Melissa Mathison – $118 Million

Harrison Ford & Melissa Mathison – $118 Million

Craig McCaw & Wendy Petrak – $450 Million

Craig McCaw ist der Gründer von McGaw Cellular und verkaufte die Firma AT&T für sagenhafte 12 Billionen Dollar. Er war 21 Jahre mit Wendy Petra verheiratet. 1995 allerdings ließ sich das Paar scheiden. Wendy hatte sich einen guten Scheidungsanwalt angeheuert und bekam am Ende der Scheidung 450 Millionen Dollar Abfindung. Der Unternehmer hat ein Gesamtvermögen von 1,8 Milliarden Dollar. Die Abfindung kann man nicht unbedingt als “Peanut” bezeichnen, dennoch konnte er einen Großteil seines Vermögens für sich behalten.

Craig McCaw & Wendy Petrak – $450 Million

Craig McCaw & Wendy Petrak – $450 Million

Lionel Richie & Diane Richie – $25 Million

Der Soulsänger begann die Beziehung mit Diane Alexander als Affäre. Damals war er noch immer mit seiner ersten Frau Brenda Harvey verheiratet. 1993 ließen er und Brenda sich nach 18 Ehejahren scheiden. Nur zwei Jahre später heiratete Lionel seine Freundin Diane Alexander. Das Paar hat zwei Kinder. Leider hielt die Ehe nicht für ewig und so ließ sich das Paar im Jahr 2003 scheiden. 25 Millionen Dollar bekam Diane als Abfindung damals.

Lionel Richie & Diane Richie – $25 Million

Lionel Richie & Diane Richie – $25 Million

Dr. Phil McGraw & Debbie Higgins – Approx. $1 Million

Der bekannte TV-Psychologe Dr. Phil McGraw war erst 20 Jahre alt, als er Debbie Higgins McCall 1970 heiratete. Damals war sie Homecoming Queen und eine Ex-Cheerleaderin. Nach nur drei Jahren folgte die Scheidung. Higgins sagte damals aus, dass McGraw sehr dominant sei und sie nicht in das Familienbusiness involvieren wollte. Zudem wollte er, dass sie Sport treibt um ihr Gewicht und ihren Körper zu behalten. Für solch ein Verhalten hätte Debbie Higgins mehr als nur 1 Millionen Dollar Abfindung verdient.

Dr. Phil McGraw & Debbie Higgins – Approx. $1 Million

Dr. Phil McGraw & Debbie Higgins – Approx. $1 Million

Heidi Klum & Seal – $70 Million

Das Topmodel und der bekannte Soulsänger heirateten 2005. Jedes Jahr erneuerte sie ihr Ehegelöbnis und feierten jeden Jahrestag mit ihren Freunden und Familien. Sieben Jahre lang hielt die Liebe der beiden. Sie haben drei gemeinsame Kinder und Seal adoptierte sogar Heidis erste Tochter Leni. 2015 wurde die Scheidung rechtskräftig und Heidi bekam 70 Millionen Dollar Abfindung. Das Model hat heute ein Vermögen von 90 Millionen Dollar und mit Sicherheit trug die Abfindung einen großten Teil dazu bei.

Heidi Klum & Seal – $70 Million

Heidi Klum & Seal – $70 Million

Mel Gibson & Robyn Moore – $425 Million

Es war der Beginn von Mel Gibson´s Schauspielkarriere als er die Zahnarzthelferin Robyn Moore kennenlernte. Sie verliebten sich und heirateten 1980. Gemeinsam haben sie sechs Söhne und eine Tochter. Nach 26 Jahren Ehe kam schließlich die Scheidung. Mel Gibson gab schließlich später zu, dass das Ende der Ehe auch an seiner Verhaftung lag. Er wurde 2006 festgenommen als er unter Einfluss von Drogen Auto fuhr. Seine späteren antisemitischen Äußerungen waren nicht hilfreich. Als Abfindung bekam Robyn 425 Millionen Dollar.

Mel Gibson & Robyn Moore – $425 Million

Mel Gibson & Robyn Moore – $425 Million

Frank & Jamie McCourt – $130 Million

Frank McCourt ist der Besitzer der bekannten Fox Entertainment Group und des Dodgers Stadium. 1979 heiratete er seine College-Liebe Jamie McCourt. Zusammen haben sie vier Söhne. Im Jahr 2011 endete die Liebe des Paares und sie reichten die Scheidung ein. Die Scheidungsanwälte hatten es damals nicht leicht, doch Jamie bekam, trotz ihrer Untreue, 130 Millionen Dollar Abfindung von Frank. Die Scheidung der beiden gehörte zu einer der teuersten in der Glamour-Welt.

Frank & Jamie McCourt – $130 Million

Frank & Jamie McCourt – $130 Million

Harold Hamm & Sue Ann Arnall – $975 Million

Er ist ein großer Name in der Öl- und Gasindustrie. Die Rede ist von Harold Hamm. Er heiratete damas die Ökonomin und Anwältin Sue Ann Arnall. 1988 gab sich das Paar das Ja-Wort und hat heute zwei gemeinsame Töchter. Die Ehe war allerdings nicht für die Ewigkeit bestimmt und so ließ verkündete das Paar 2005 ihre Trennung. Die Scheidung wurde allerdings erst sieben Jahre später, 2012, wirksam. Dies brachte Sue Ann eine Abfindung von 975 Millionen Dollar.

Harold Hamm & Sue Ann Arnall – $975 Million

Harold Hamm & Sue Ann Arnall – $975 Million

Angelina Jolie & Brad Pitt – $400 Million

Die beiden waren das wohl bekannteste Paar Hollywoods. Die Medien nannten sie schlicht “Brangelina”. Der Anfang ihrer Beziehung war so turbulent wie das Ende. Das Paar kam 2006 zusammen und beschloss 2014 vor den Altar zu treten. Zu diesem Zeitpunkt waren sie bereits Eltern von neun Kindern, adoptiert und biologisch. 2016 kam es dann heraus, dass Brangelina am Ende ihrer Ehe waren. Es wurde viel schmutzige Wäsche gewaschen und zahlreiche Gerüchte gestreut. Die Scheidung kostete über 400 Millionen Dollar.

Angelina Jolie & Brad Pitt – $400 Million

Angelina Jolie & Brad Pitt – $400 Million

 

 

Jennifer Lopez & Chris Judd – $14 Million

Nachdem Jennifer Lopez sich von Sean Combs aka P.Diddy trennte, fing sie schon nach kurzer Zeit eine Beziehung mit ihrem Background-Tänzer Chris Judd an. Es schien, als hätten die beiden viel gemeinsam und so dauerte es nicht lange, bis die beiden vor den Traualtar traten. Die Ehe der beiden hielt allerdings nur zehn Monate und was folgte war eine dramalose Scheidung für 14 Millionen Dollar. Auch danach kamen keine bösen Wörter oder Anschuldigungen. Eine echte Seltenheit in Hollywood.

Jennifer Lopez & Chris Judd – $14 Million

Jennifer Lopez & Chris Judd – $14 Million

WERBUNG