Dieser Mann Kauft Gebrauchtwagen Bei Auktion Und Findet Große Überraschung In Der Autotü

Veröffentlicht auf 08/06/2020
WERBUNG

Ein Gebrauchtwagen

Ein Gebrauchtwagen ist selbstverständlich um einiges günstiger als ein neues Auto. Meistens reicht ein wenig Ausbesserung und Reparatur und das Auto ist wieder fast wie neu. Natürlich ist es empfehlenswert, das Auto und die einzelnen Teile vor dem Kauf ausführlich zu kontrollieren. Seine Vorstellungen waren sehr unrealistisch, denn er wollte ein gutes Auto, zu günstigem Preis, da er kein großes Budget hatte, aber gleichzeitig sollte es schön sein und klar sein, woher es kommt. Ob das nicht zu viel verlangt ist…

Ein Gebrauchtwagen

Ein Gebrauchtwagen

Die richtige Entscheidung treffen

Da er ihn für die Arbeit benötigte, entschied er sich den gebrauchten Wagen zu kaufen. Vor dem Kauf hatte er sehr lange und intensiv über seine Entscheidung nachgedacht. Das Auto ist für ihn eine Investition und keine Ausgabe, deshalb hat er schon Gelder zugeteilt. Doch dieser Mann hatte sehr eigenartige Gedanken. Er wollte sich nicht irgendein beliebiges Gebrauchtwagen zulegen, sondern er hatte da so eine bestimme Vorstellung, woher er es haben möchte.

Screen Shot 2020 07 31 At 15.03.20

Die richtige Entscheidung treffen

Polizei-Versteigerung

Der Mann hatte eine sehr spezifische Vorstellung, woher er seinen Gebrauchtwagen kaufen möchte. Seine seltsamen Gedanken führten ihn zu einer Polizeiauktion. Würden Sie etwas nicht das Gleiche an seiner Stelle tun? Womöglich, haben das so machen unter uns getan, doch die Meisten würden dies wohl gar nicht erst in Betracht ziehen. Doch dieser Mann dachte sich, dass die Polizei-Versteigerung wahrscheinlich, einer der sichersten Orte ist um einen zugelassenen Wagen zu gutem Preis und hoher Widerstandsfähigkeit kriegen könnte.

Screen Shot 2020 07 31 At 15.15.28

Polizei- Versteigerung

Ein schöner Jeep

Er recherchierte also im Netz und stieß auf eine Polieiaktion, die genau in seinen Terminkalender passte. Der Mann wartete sehensüchtig auf diesen Tag, und war ziemlich aufgeregt als der Tag endlich kam. Es war ihm sehr wichtig pünktlich zur Polizeiauktion zu erscheinen, also bereitete er sich so gut wie möglich vor. Der Herr, war ziemlich begeistert als ihm nocheinmal bewusst wurde wie viel Geld er dabei spart.  Die Auktion begann und er hoffte auf das beste Angebot. Schließlich entschied er sich für einen tollen Jeep!

Screen Shot 2020 07 31 At 15.26.07

Ein schöner Jeep

Der elektrische Fensterheber funktioniert nicht…

Zuerst war der Mann überaus glücklich über seinen Kauf. Das Auto war sogar noch günstiger als er sich vorgestellt hatte, und er war sich sicher, dass er keinen besseren Entschluss hätte treffen können.  Doch es gab nur ein Problem, nach einiger Zeit fiel ihm auf, dass das elektrische Fenster kaputt zu sein schien…
Auf den Formularen, die er unterschrieb, stand jedoch, dass es keine Möglichkeit zur Rückgabe gibt. Also da ihm nichts anderes übrig blieb, beschloss er die Sache selbst ihn die Hand zu nehmen. Vielleicht würden ihm ja seine Kenntnisse in der Automechanik etwas helfen.

Screen Shot 2020 07 31 At 15.35.14

Der elektrische Fensterheber funktioniert nicht…

Nur ein elektrischer Fensterheber

Er war sich überzeugt, dass das nicht funktionierende elektrische Fenster, schnell repariert werden könnte und es kein Problem darstellen sollte. Zu einem professionellen Mechaniker wollte er auch nicht gehen, da er nicht noch mehr zusätzliches Geld ausgeben wollte. Da er Vorkenntnisse im Bereich der Automechanik hatte, war er sich sicher, das kaputte Fenster alleine in den Griff zu kriegen. Bevor er also in die Garage zum Auto ging,  vorbereitete er die Werkzeuge, die er brauchen wird, um das Autofenster aufzumachen. Als er zurückkam, vermutete er, dass etwas mit dem Fenster nicht in Ordnung ist.

Screen Shot 2020 08 02 At 15.50.54

Nur ein elektrischer Fensterheber

Etwas stimmte nicht

Dem Mann ist sofort aufgefallen, dass etwas nicht ganz in Ordnung ist, nachdem er die Fensterscheibe genauer untersucht hatte. Er versuchte also herauszufinden, was sich unter der inneren Fensterscheibe befand. Dort fand er einen merkwürdigen Gegenstand. Es bestand die Vermutung ,der Rahmen war bereits vorher von jemanden geöffnet worden. Anfangs befürchtete er, dass etwas gefährlich und Film nahes drinnen sein könnte. Er dachte an Drogen, Waffen, Schmuck, Gold oder an eine menge Bargeld, die in einem verlassenen oder sogar Fluchtauto versteckt wurde. Dieser Typ war also sehr unsicher…

Screen Shot 2020 07 31 At 16.12.12

Etwas stimmte nicht

Eine kleine schwarze Tasche

Nachdem er die Fensterscheibe des Jepp’s geöffnet hatte, fand er eine kleine schwarze Tasche, inmitten der Drähte. Nach anfänglicher Unsicherheit, ob er sie überhaupt öffnen könne, nahm er die Tasche vorsichtig, aber mit nervösen Händen und stellte sie auf den Autositz. Nach einer Weile hatte er die komische Vermutung, dass die Tasche einem Geldbeutel ähnelt. Dann ging er kurz nach draußen, um kurz die Luft zu holen. Nachdem er wieder zurück ist, nahm er die schwarze Tasche auf sein Zimmer um sie zu öffnen.

Eine Kleine Schwarze Tasche

Eine kleine Schwarze Tasche

Gelscheine

In seinem Zimmer angekommen, legte er die Tasche auf seinen Tisch und schaute sie einige Zeit an. Der Mann, war sich nicht sicher, ob er sie tatsächlich öffnen solle, schließlich war ihm bewusst, dass sie jemand anderen gehört. Doch praktisch ist sie jetzt in seinem Besitz, denn er hat das Auto nun mal gekauft. Er öffnete also die schwarzen Beutel und konnte nicht glauben was er vor sich sah. Und zwar ganze sieben Stapel, auf deren Verpackungen Buchstaben und Zahlen abgebildet waren. Also nahm er eine Schere, schnitt die erste Packung auf und fand einen ganzen Stapel mit 10-Dollar-Scheinen. Doch beim Öffnen des nächsten Stapels war er umso mehr geschockt, als er den Inhalt sah

Geld

Geldscheine

Mehr Dollar- Scheine

Der Mann konnte es einfach nicht glauben, als er immer mehr Tonnen von Dollarscheinen entgegensah. Er verstand die Welt nicht mehr und öffnete die restlichen Beutel. Es folgten also Stapel mit 20 – Dollar-Scheinen, 50- und sogar 100 Dollar-Scheinen. Es wurde immer besser und besser. Was hätten Sie an Stelle dieses Mannes gemacht? Der Polizei Bescheid geben? Oder einfach das Geld einstecken? Diese Gedanken gingen dem Mann wahrscheinlich durch den Kopf. Doch was er schlussendlich gemacht hat, das werden Sie wohl kaum erwartet haben.

Mehr Dollar Scheine

Mehr Dollar- Scheine

Der Gesamtbetrag war unbekannt

Der gesamte Wert des in der Tasche gefundenen Inhalts war nicht bekannt. Wir wussten nur, dass es diese Bilder gibt, doch ohne eine Erklärung oder genauere Beschreibung über die gefundene Geldmenge bekommen zu haben. Was denken Sie, hat der Mann mit dem Geld gemacht? Hat er sich alles einfach eingesteckt? Würde er es der Polizei melden und Anzeige erstatten? Der Mann war einfach schockiert und überlegte sehr lange, wie er am besten vorgehen sollte.

Der Geldbetrag War Unbekannt

Der Gesamtbetrag war unbekannt

Online-Post

Der Typ hat etwas sehr Unerwartetes mit seiner Entdeckung gemacht. Er machte ein Foto von der Tasche und den Geldstapeln und postete sie im Internet. Vielleicht tat er dies zum Angeben oder vor Freude? Vielleicht auch um den Besitzer zu finden? Der wahre Besitzer würde nämlich sofort wissen, dass es sein Geld ist und würde ihn mit Sicherheit kontaktieren. Eine andere Möglichkeit ist, dass alles einfach frei erfunden war? Womöglich hat sich dieser Mann einfach die ganze Geschichte ausgedacht, um die Aufmerksamkeit der Medien zu kriegen?

Online Post

Online-Post

Er löschte alles

Was ging ihm wohl durch den Kopf als er die Fotos ursprünglich postete? Auf den Fotos sah man den Mann neben dem Geld, er war mit Händen voller Geld abgebildet, um einfach anzugeben. Er dachte nicht eine Sekunde daran, dass er damit vielleicht sein Leben aufs Spiel setzt… Nicht viel Zeit ist jedoch vergangen und alle Bilder des Geldes in der Tasche waren entfernt worden. Als wäre nichts vorgefallen. Um sicherzugehen, löschte er sogar sein ganzes Internet-Profil, sodass niemand herausfinden kann, wer und wo er ist.

Er Löschte Alles

Er löschte alles

Wie kam das Geld dorthin?

Keiner weiß wirklich wie das Geld dorthin kam. Es wurden jedoch einige Geschichten verbreitet, wie das Geld in das Fenster des Autos gekommen war. Während einige Menschen überzeugt waren, dass der Mann schlicht und einfach angeben wollte, glauben andere es wäre alles Fake oder geplant gewesen… Schließlich kann niemand beweisen, ob diese Geschichte zu 100 Prozent stimmt. Doch die Medien gaben nicht auf und recherchierten weiter. Sie suchten nach Beweisen und Hinweisen, um die Wahrheit dieses Online-Postings zu bestätigen. Wir warteten alle neugierig wie die Geschichte, die im Mittelpunkt der Medien stand, wohl ausgeht.

Wie

Wie kam das Geld dorthin?

Es war das perfekte Versteck

Nicht nur der Mann selbst war überrascht, als der den Sack voller Bargeld, im Auto versteckt fand, sondern auch die anderen Menschen, die auf die Geschichte in sozialen Medien gestoßen sind. Die geschehenen Ereignisse wirken wie eine Geschichte die einem Film oder Buchroman entstammen könnte. Immerhin werden auch in Filmen, häufig Drogen, Geld und Juwelen in elektrischen Fensterfächern versteckt.

Es War Das Perfekte Versteck

Es war das perfekte Versteck

Was würden Sie tun?

Es wirkt, als hätten bereits einige Leute, ähnliche Erfahrungen durchmacht. Viele meinten bereits, sie hätten innerhalb ihrer Gebrauchtwagen eine Tasche mit Cash gefunden und anschließend beschlossen es der Polizei zu melden. Was hätten sie gemacht, wenn sie so eine große Menge an Geld auf einmal in ihrem Auto gefunden hätten? Würden Sie das Geld einfach einstecken und es ausgeben? Oder würden Sie es ihrer Familie und Freunden erzählen?

Was Würden Sie Tun?

Was würden Sie tun?

Die Internetbilder waren überall bekannt

In den Medien war diese Geschichte immer wieder ein Thema. Die Hintergründe und Informationen wurden immer mehr erforscht, sie wollten nun mal herausfinden was schlussendlich mit dem Geld passiert ist. Das erste Mal wurde die Geschichte 2013 veröffentlicht, doch jetzt war es auf einmal wieder ein Thema in den Medien… es wurde gehofft mehr Informationen herauszufinden, über dem Mann, der ein Gebrauchtwagen kaufte und drinnen eine unglaubliche Menge an Geld sah.

Die Internet Bilder Waren Überall Bekannt

Die Internetbilder waren überall bekannt

Vor dem Verkauf erst prüfen

Die Meisten, die von diesem Geschehen hörten, fragten sich, warum die Autohändler den Wagen und die einzelnen Teile nicht kontrolliert und untersucht hatte. Nämlich sollte es durch gründliche Kontrollen gar nicht erst zu solchen Geschehnissen kommen. Sämtliche Teile des Autos müssten kontrolliert werden damit klargestellt werden kann, dass die Qualitätskontrolle bestanden ist und es keine Probleme mit dem Auto geben kann. Außerdem sollte es selbstverständlich sein, dass ein Gebrauchtwagen geprüft wird, bevor er zu Verkauf zugelassen wird.

Vor Dem Verkauf Erst Prüfen

Vor dem Verkauf erst Prüfen

Vor dem Kauf von Gebrauchtwagen

Mittlerweile ist klar, das Autoteile so gut es geht kontrolliert werden müssen, damit es nicht mehr zu solchen Vorfällen wie versteckte Geldbeutel in Fenstern kommen wird. Inzwischen ist es auch bekannt, dass nicht nur Cash, sondern auch illegale Drogen, Schusswaffen und vieles andere in Autos aufbewahrt wird und diejenigen, die es finden, müssen teilweise die Konsequenzen tragen.

Vor Dem Kauf Von Gebrauchtwagen

Vor dem Kauf von Gebrauchtwagen

Verschiedene Umfragen erstellt

Nach der Veröffentlichung der Geschichte über den Mann der in den Scheiben eines Gebrauchtwagens, ein ganzes Vermögen fand, folgten einige Umfragen. Menschen wurden dazu befragt, wie sie Vorgehen würden, sollten sie in diese Situation kommen. Doch was, wenn es Ihnen passiert wäre? Hätten Sie den Vorfall der Polizei berichtet? Oder würden Sie es geheim halten und niemanden erzählen? Was hätten Sie in seiner Position gehandelt?

Verschiedene Umfragen Erstellt

Verschiedene Umfragen erstellt

WERBUNG